In diesem Jahr konnten wir endlich unsere Reisen wieder aufnehmen, die wir in vielen Jahren vor der Pandemie angeboten und durchgeführt haben. Wir waren froh, als wir am Anfang des Jahres den Eindruck hatten, dass wir es wagen könnten und noch glücklicher, als wir tatsächlich schon zwei Reisen erleben durften.

Unsere Reisen haben wir früher schon immer häuserübergreifend angeboten, meistens mit einer Gruppe um die 30 Teilnehmer, immer begleitet von Mitarbeiter/innen unserer Residenzen.

Frau Gerling, Residenzleitung in Grafenberg und ich planten schon voller Vorfreude und überlegten, wohin unsere Bewohner/innen wohl fahren möchten. Wir entschieden uns für vier Reisen ohne lange Anfahrt, mit mehr oder weniger Kulturanteil, aber mit Besichtigungen und Erlebnisgarantie.

Nun blicken wir zurück auf zwei herrliche Touren mit jeweils etwas 25 Teilnehmern aus unseren drei Häusern. Im März ging es zur Mandelblüte in die Pfalz, wo wir bei sehr warmen Temperaturen und viel Sonnenschein nicht nur Neustadt und Bad Dürkheim besichtigten, sondern auch die Mandelbäume in ihrer ganzen Pracht besuchten, das Hambacher Schloss erklommen und auch mit einem Sessellift auf die Rietburg fuhren. Was für ein Abenteuer! Mit viel Spaß und guter Laune, einem großen Vesperteller und dem ein oder anderen Glas Wein hatten wir eine wunderbare gemeinsame Zeit.

Im Juni dann bestiegen wir in Düsseldorf die Swiss Pearl zu einer Kurzkreuzfahrt auf dem Rhein. Bei wieder sehr sonnigem Wetter genossen wir nicht nur das Bordleben, sondern auch die Aufenthalte in den Orten Bacharach, Oberwesel, St. Goarshausen und Braubach und fuhren vorbei an der Loreley und der Marksburg – und ließen es uns auf dem Sonnendeck gut gehen.

Auch diese Reise war eine fröhliche mit gegenseitigem Kennenlernen, vielen gemeinsamen Erlebnissen, guten Gesprächen und schönen Abenden.

Im August nun fahren wir zur documenta nach Kassel, im September  geht es zu einem hochkarätigen Konzert im Kloster Eberbach.

Unser Dank geht an alle Reiselustigen, die mit uns auf Tour gegangen sind – wir haben die Zeit mit Ihnen sehr genossen! Und wir freuen uns auf die weiteren Reisen!